Mit Blick auf die Umwelt

Es wurden bisher ca. 1 Million Bekleidungsteile pro Jahr für den Europäischen Markt in Blåkläder`s eigenen Produktionen gefertigt. Dabei arbeiten wir hart daran, negative Umwelteinflüsse, die unsere Produkte und Produktionen beeinflussen könnten, zu minimieren. Alles, von Chemikalien, Hitze, Elektrizität und Transport wird kontrolliert und beschränkt.

Wir glauben, dass einer der Eckpunkte einer nachhaltigen Umweltarbeit, eine gute Kommunikation und regelmäßige Besuche bei unseren Zulieferern und deren Produktionen, ist. Daher reisen wir in regelmäßigen Abständen zu unseren Zulieferern, um eine langfristige Partnerschaft aufzubauen und um sicher zu gehen, dass alle Umweltvorschriften eingehalten werden. Um ganz beruhigt zu sein, bevorzugen wir Lieferanten, die eine ausgesprochen gute Umweltarbeit leisten. Gleichzeitig entwickeln wir alle unsere Produkte so, dass sie eine hohe Qualität und Lebensdauer besitzen, um die Ressourcen der Erde zu schützen.

Blåkläder ist zertifiziert nach ISO 14001 Umweltmanagement und entwickelt kontinuierlich die Bemühungen in Sachen Umweltschutz, weiter. Wir sind ebenfalls der REPA angeschlossen, und das gibt uns eine Verantwortung gegenüber Wiederverwertung von Plastik, Metall, Papier / Karton und Wellpappe.

Außerdem arbeiten wir mit REACH, 1907/2006/EC, die Europäische Richtlinie, die Registrierung, Bewertung, Zulassung und Beschränkung von Chemikalien. Als eine Weiterentwicklung unserer Arbeit mit Chemikalien, bevorzugen wir Materialien die nach OEKO-TEX Standard zertifiziert sind.


  • REACH

    Es handelt sich um die Registrierung, Bewertung, Zulassung und Beschränkung von Chemikalien. Dieses Gesetz wurde am 1. Juni 2007 verabschiedet. Mehr Information finden Sie hier.


  • REPA

    Um es für alle Unternehmen einfacher zu gestalten, dieses Gesetz zu befolgen, hat sich Schwedens Geschäfts-und Industriezweig zusammengeschlossen und ein allgemeines System für das Sammeln und Recyceln von Verpackungsmaterialien, ins Leben gerufen. Dabei wurde auch eine Serviceorganisation REPA gegründet.


  • ÖKO-TEX

    Der Oeko-Tex® Standard 100 ist ein weltweit einheitliches Prüf- und Zertifizierungssystem für textile Roh-, Zwischen- und Endprodukte aller Verarbeitungsstufen. Blåkläder benutzt OEKO-TEX in einigen Produkten. Mehr Information über OEKO-TEX finden Sie hier.